30.05.2022

VDW.1Seal: Präzision bei jedem Arbeitsschritt

Das Neuprodukt VDW.1Seal Biokeramischer Sealer leistet wertvolle Unterstützung für eine erfolgreiche Obturation.

Das neue Produkt ist ein Sealer auf Kalziumsilikat-Basis zur Wurzelkanalbehandlung: Trikalziumsilikat setzt im Zusammenspiel mit Körperflüssigkeiten Kalzium- und Hydroxid-Ionen frei, die durch Bildung von Hydroxylapatit (HA) die Heilungsreaktion fördern. So ist der VDW.1Seal Biokeramische Sealer biokompatibel.

Produkteigenschaften

  • Biokompatibel
  • Antimikrobiell
  • Kurze Abbindezeit
  • Hohe Röntgenopazität
  • Füllung schwer zugänglicher Bereiche
Biokeramischer Sealer VDW.1Seal

Dank eines hohen pH-Wertes, der während der Abbindungsreaktion ansteigt, wirkt der neue biokeramische Sealer nachweislich antimikrobiell.

Der VDW.1Seal Biokeramischer Sealer bindet in nur 2 bis 4 Stunden vorhersagbar ab, mit geringer Löslichkeit, ohne Schrumpfung oder Ausdehnung, für berechenbare Resultate in der klinischen Praxis.

Eine hohe Röntgenopazität des biokeramischen Sealers erleichtert die Kontrolle des Behandlungsergebnisses. Durch seine hohe Fließfähigkeit und geringe Filmstärke füllt er auch schwer zugängliche Bereiche und andere Unregelmäßigkeiten im Dentin.

VDW1.Seal Biokeramischer Sealer ist für alle gängigen Obturationstechniken geeignet.

Mit VDW.1Seal ergänzt VDW sein Endo-Portfolio und bietet Zahnärzten und Zahnärztinnen ein Komplettsystem rund um Aufbereitung, Spülung, Obturation und Post-Endo-Behandlung.

VDW.1Sealer Biokeramischer Sealer

VDW
VDW.1Seal Biokeramischer Sealer Starter Kit
Wurzelbehandlung
Packung: Spritze
Inhalt: 1 x 3 g
Art.-Nr.: 307632
117,00 € *

Weitere Infos