27.07.2021

Um Lichtjahre voraus – die neue KaVo DIAGNOcam Vision Full HD

Visionäres Denken ist das Eine, Visionen umzusetzen, das ist die Kunst. KaVo ist dieser Schritt mit der Weltneuheit DIAGNOcam Vision Full HD wieder einmal gelungen. Denn diese Intraoralkamera mit den Zusatzfunktionen Transillumination und Fluoreszenz ist mehr als nur eine Innovation. Sie ist eine kleine Revolution für die dentale Praxis. Dem Anspruch „Dental Excellence“ treu, schafft es das Biberacher Traditionsunternehmen innovative Kariesdiagnostik und überragende Full-HD-Kameratechnik in einem Produkt zu vereinen. Die DIAGNOcam Vision Full HD definiert damit die dentale Bildgebung völlig neu und ist im wahrsten Sinne des Wortes einige „Lichtjahre“ voraus.

Weil KaVo die Bedürfnisse von Zahnärztinnen und Zahnärzten sowie Patientinnen und Patienten seit jeher früh erkennt und diese konsequent in innovative und technologisch einmalige Produkte umsetzt, prägt das Unternehmen seit 1909 die Zukunft der modernen Zahnarztpraxis. Neuester Coup der Biberacher ist eine Premium Intraoralkamera, die durch visionäre Technologie, intelligente Zusatzfunktionen, einfache Bedienung, brillante Bildqualität und unkomplizierte Praxisintegration besticht.

KaVo
DIAGNOcam Vision Full HD
DIAGNOcam Vision Full HD, Kariesfrüherkennung, Typ an der Behandlungseinheit
Inhalt: 1 Gerät
Art.-Nr.: 301922
5.350,00 € *
KaVo
DIAGNOcam Vision Full HD
DIAGNOcam Vision Full HD, Kariesfrüherkennung, Typ Standalone
Inhalt: 1 Gerät
Art.-Nr.: 301921
5.350,00 € *

Visionen leben – weil es die helle Freude ist groß zu denken und zu handeln 

Das Ziel von KaVo war von Beginn an eindeutig: Die Neudefinition der gängigen Intraoralkamera und damit die Erschaffung eines bisher nicht da gewesenen dentalen Bildgebungskonzepts zur unkomplizierten und patientenfreundlichen Diagnosestellung – mit nur einem Klick und ganz ohne Röntgenstrahlung. Nicht weniger als das war der Anspruch.

Entwickelt wurde eine 3-in-1-Methode für klinisch relevante Bildgebung in exzellenter Auflösung. Je nach diagnostischer Fragestellung und individuell passend zum Behandlungsablauf mit zeitsparender, intuitiver und automatisierter Bedienung in ergonomisch ausbalanciertem Design. Natürlich alles in gewohnter KaVo Qualität, und mit dem Ziel einen bisher nicht da gewesenen Gesamtüberblick über die dentale Situation zu ermöglichen.

Auf Basis des wertvollen Erfahrungsschatzes des Unternehmens wurde ein durchdachtes Dentalkamera-Konzept entwickelt, das selbst die höchsten Ansprüche erfüllt und keine Fragen oder technischen Wünsche mehr offenlässt. Nach drei Jahren Entwicklung ist die DIAGNOcam Vision Full HD nun erhältlich und eines ist klar: der Name ist Programm, denn dieses Bildgebungsverfahren ist durch das 3-in-1-Konzept visionär gut und einfach brillant, denn es handelt sich um weltweit eine der ersten Full-HD-Intraoralkameras. 

Die Zukunft visualisiert – wenn es einmal klick macht für eine dreifache Revolution 

Die DIAGNOcam Vision Full HD erstellt bemerkenswert klare und völlig verzerrungsfreie Full-HD-Bilder in Echtzeit und ermöglicht dreifache Diagnostik mit nur einem Klick: Intraoral-, Transilluminations- und Fluoreszenz-Aufnahmen können in nur einem Schritt gemacht werden. Alle Bilder – von der Porträt- bis zur Makro-Aufnahme – werden automatisch optimiert, um eine naturgetreue Farbwiedergabe zu ermöglichen. Auch bei extremer Vergrößerung und unabhängig vom Abstand zum Objekt, bleiben diese stets automatisch scharf, ohne einen Knopf zum Fokussieren des Bildes drücken zu müssen – so sind selbst kleinste Details präzise erkennbar. Und sogar ein Verwackeln beim Auslösen wird durch das intelligente System ausgeglichen, um sicher zu stellen, dass jedes Bild verzerrungsfrei und verwertbar ist. 

Die DIAGNOcam Vision Full HD begegnet den Herausforderungen der dentalen Bildgebung mit smarten Features und smartem Zubehör:

Dreifache Diagnostik mit einem Klick: Intraoral-, Transilluminations- oder Fluoreszenz-Aufnahmen in einem Schritt
Permanenter Autofokus: immer automatisch scharf fokussiert, jederzeit brillant in Full HD und in weniger als einer Sekunde, egal ob Makro,- Smile- oder Porträtaufnahme und ohne einen Knopf drücken zu müssen
Einleuchtend einfache Bedienung: individualisierbare Touch-Panels für einfache Aufnahmen im Ober- bzw. Unterkiefer, individuelle Anpassungen möglich, Bild-Auslösung per Touch-Panel, Mausklick oder Fußsteuerung
Ein einziger Aufsatz für den gesamten Arbeitsablauf und alle Modi: Der patentierte Tip der DIAGNOcam Vision Full HD passt sich der Zahngröße an und erspart den Aufsatzwechsel zwischen den Aufnahmen
Konzentration auf das Wesentliche: Einfache und intuitive Bedienelemente, die individuell einstellbar, federleicht und ergonomisch durchdacht sind
Easy-to-use Hygienekonzept mit praktischen Einweghüllen, Aufsätze sind thermodesinfizierbar und bis zu 135 °C sterilisierbar

Mehr als einleuchtend – der Praxiseinsatz der DIAGNOcam Vision Full HD

Der Einsatz der Kamera kann anstatt oder komplementär zur klassischen Röntgendiagnostik erfolgen – vor allem für Kinder und Schwangere eine wichtige Option, die Sicherheit und Vertrauen schafft.

Drei Modi sorgen für den perfekten Workflow zur Einschätzung der dentalen Situation – je nach Arbeitsschritt im Behandlungsablauf ist entweder ein Aufnahmemodus oder die Kombination aus zwei oder drei Modi wählbar.

Mehr Überblick: Die Intraoral-Aufnahmen dienen der ersten visuellen Kontrolle – von Portrait- über Smile- und Zahnreihen- bis zu Makro-Aufnahmen ist alles möglich.

Mehr erkennen, alles zeigen: Tiefergehende Einblicke in die Zahnstruktur und Kariesdiagnose durch Transillumination – bei der DIAGNOcam Vision Full HD ergänzen Lichtwellen die sonst benötigten Röntgenstrahlen und ermöglichen Aufnahmen in exzellenter Brillanz. Denn: Karies früh zu erkennen ist gut. Karies früher und zuverlässiger zu erkennen ist besser.

Mehr Sicherheit: Mit dem Fluoreszenz-Modus kann unter anderem vor Einsetzen der Füllung geprüft werden, ob das gesamte kariöse Material in der Kavität entfernt wurde.

Diese Kamera leuchtet ein – vor allem in Zeiten, in denen PatientInnen aufgeklärt sind und zu Fragen zur Behandlung abgeholt sein wollen, haben die Zahnärztinnen und Zahnärzte einen entscheidenden Vorsprung, die moderne Diagnostikmethoden anbieten und Behandlungsschritte so transparent und sichtbar machen können.

Egal, ob Sie die Kamera mit Ihrer Behandlungseinheit von KaVo verwenden oder ob Sie die DIAGNOcam Vision Full HD als Stand-alone-Lösung nutzen: Einfach die Kamera aus der Halterung nehmen, Karies erkennen und am Bildschirm zeigen – einfacher geht es nicht.

Darüber hinaus ist die Anbindung an das bestehende Praxisequipment und die bestehende Praxissoftware völlig unkompliziert – inkl. Mac-Kompatibilität und Installation nach Wunsch: entweder integriert in Ihre Behandlungseinheit oder als Stand-alone-Gerät.

Weitere Infos

KaVo Dental GmbH
Tel.: +49 (0) 7351 / 56-0
E-Mail: info@kavokerr.com
www.kavo.com/de-de

Bilder & Text: KaVo Dental GmbH