16.07.2020

CediTEC und V-Print dentbase von VOCO – für individuelle Prothesen

Wer kennt es nicht: Die Zeit ist knapp und dennoch verlangen die Ansprüche von Zahnarzt, Zahntechniker und Patient nach einer Prothese, die höchste Ansprüche erfüllt. Mit CediTEC und V-Print dentbase bietet VOCO ein System, das die Prothesenbasis, die Prothesenzähne und das Befestigungsmaterial unter einem Dach vereint. So wird die Herstellung der kompletten Prothese in wenigen Schritten schnell und unkompliziert gewährleistet. 

Während CediTEC das Material für die Prothesenzähne und das Befestigungsmaterial liefert, kommt die Basis dentbase unter V-Print auf den Markt. Dank der Kombination aus Fräs- und 3D-Druck-Technik vereinfacht sich nicht nur der Prozess, zudem profitiert der Zahntechniker von der Möglichkeit, die Prothese jederzeit – und viel schneller als beim klassischen Verfahren – zu reproduzieren.

VOCO CediTEC

Mit CediTEC DT lassen sich mittels CAD/CAM-Fräsverfahren schnell und sehr präzise individuelle Prothesenzähne erstellen. 

Von Protheseneinzelzähnen über Zahnsegmente bis zum kompletten Zahnkranz für die herausnehmbare Prothetik: Mit CediTEC DT lassen sich mittels CAD/CAM-Fräsverfahren schnell und sehr präzise individuelle Prothesenzähne erstellen. Die vier Farben A1, A2, A3 und BL, die weitere Möglichkeit zur farblichen Anpassung sowie die transluzente Farbgebung sorgen für eine hohe Ästhetik. Das innovative Material lässt sich mühelos polieren – für einen natürlichen Glanz. Das bereits ausgehärtete Composite wird in der Disc-Form angeboten, die mit ihrem Durchmesser von 98 mm und einer Höhe von 20 mm in alle universellen Disc-Halterungen von marktüblichen Fräsgeräten passt.

VOCO CediTEC

CediTEC besteht aus dem CediTEC Adhesive und dem CediTEC Primer.

Das Befestigungssystem für Prothesenzähne besteht aus dem CediTEC Adhesive und dem CediTEC Primer. CediTEC Adhesive wird in der praktischen Kartusche fehler- und blasenfrei angemischt. Dank des komfortablen Mischaufsatzes wird mittels eines Dispensers direkt aus der Kartusche auf die Basis appliziert. Dadurch wird nur so viel Material angemischt, wie auch tatsächlich benötigt wird.

Der CediTEC Primer stellt den Verbund zwischen Basis/Zahn und dem Adhesive her. Er wird direkt aus der Tropferflasche auf eine Mischpalette gegeben und mit einem Pinsel auf Basis und Zahn aufgetragen. Nach nur 30 Sekunden Lufttrocknung kann CediTEC Adhesive aufgetragen und die Zähne eingesetzt werden.

Im System mit V-Print dentbase lassen sich so schnell und effizient hochwertige Prothesen herstellen. CediTEC ist aber auch mit weiteren aktuell am Markt befindlichen Systemen kompatibel.

CediTEC und V-Print dentbase

Voco
CediTEC DT
CAD/CAM Composite für Prothesenzähne, Typ Disc, Farbe BL, Ø 20 mm
Inhalt: 1 Stück
Art.-Nr.: 278041
139,90 € *
Voco
CediTEC
Hilfsmittel für Prothetik, Typ Befestigungssystem
Inhalt: 1 Set
Art.-Nr.: 278070
129,90 € *
Voco
V-Print dentbase
CAD/CAM/3D-Druck, Farbe pink
Packung: Flasche
Inhalt: 1 x 1000 g
Art.-Nr.: 277986
359,00 € *
Voco
CediTEC DT
CAD/CAM Composite für Prothesenzähne, Typ Disc, Farbe A2, Ø 20 mm
Inhalt: 1 Stück
Art.-Nr.: 278039
139,90 € *
Voco
CediTEC DT
CAD/CAM Composite für Prothesenzähne, Typ Disc, Farbe A3, Ø 20 mm
Inhalt: 1 Stück
Art.-Nr.: 278040
139,90 € *
Voco
CediTEC DT
CAD/CAM Composite für Prothesenzähne, Typ Disc, Farbe A1, Ø 20 mm
Inhalt: 1 Stück
Art.-Nr.: 278038
139,90 € *

Weitere Infos

VOCO GmbH
Tel.: +49 (0) 4721 719-0
www.voco.dental

Bild und Text: VOCO GmbH